Junges Blut!

Altersschnitt deutlich gesenkt!

Wer bei dieser Überschrift denkt, das Marta-Schanzenbach-Haus hat sich

zum Jugendheim entwickelt, muss leider enttäuscht werden. Noch immer

ist die Einrichtung das Wohnumfeld für ältere Menschen.

Für einige Stunden jedoch senkte sich Ende Januar der Altersdurchschnitt

beim Programmpunkt "Gemeinsame Spielerunde" deutlich. Einfach deshalb,

weil insgesamt 9 Schülerinnen mit begleitender Lehrerin zu Besuch waren.

Im Zuge der Bildungspartnerschaft mit der benachbarten Eichendorff-Schule

kommen einmal im Jahr Schülerinnen und Schüler dieser Bildungsstätte am

Schnuppertag zu Besuch ins Marta-Schanzenbach-Haus.

Statt trockener Hausführung und langweiliger Erklärungen über die Einrichtung

anhören zu müssen, machen die jungen Menschen einfach beim Programm mit.

Sie holen die Bewohner/innen von den Wohngruppen ab, machen bei der

Spielerunde aktiv mit und begleiten danach die Senior/innen wieder zurück

auf die Wohngruppen.

Zum Abschluss gibt es mit den Betreuungskräften des Marta-Schanzenbach-Hauses

noch eine kurze Reflexion über das Erlebte. Ein Konzept, das sich nicht nur bewährt hat,

sondern allen Beteiligten auch großen Spaß macht. Und noch hoffentlich viele Jahre

fortgeführt wird :-)

    

 

 

0781 6206-0 hier klicken

AWO Seniorenzentrum
Marta-Schanzenbach-Haus
Wichernstraße 1d
77656 Offenburg

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.